Spielbeginn:14.02.2016, 13:00 Uhr
Stadion:Emirates Stadium
Liga:Premier League
Spieltag:26. Runde

Spielvorschau und Wettmärkte
FC Arsenal - Leicester City

Dass Arsenal um den Premier League Titel mitspielt, ist nichts Neues. Gewonnen haben sie ihn allerdings zuletzt 2004. Irgendein Verein hatte seitdem immer das bessere Ende für sich. Das Überraschungsteam der Premier League, Leicester City, möchte gern der nächste Stolperstein Arsenals werden.

FC Arsenal

Die Quote von 1,80 für einen Heimsieg Arsenals scheint eine deutliche Sprache zu sprechen. Doch gerade zu Hause haben die Nordlondoner schon einige Punkte liegen gelassen. Nicht alle Spieler agieren derzeit in Überform, eine konstant starke Leistung über 90 Minuten gelingt Arsenal zu selten. Ein Unentschieden (Quote 3,70) hilft ihnen im Titelkampf nicht wirklich weiter.

Trotzdem ist Arsenal ein großer Name. Mit Arsène Wenger hat die Mannschaft einen großen Trainer und immense Erfahrung in allen Phasen einer Meisterschaft. Die Spieler haben im Hinterkopf: Mit einem Sieg über Leicester ist man wieder voll im Geschäft um den Titel!

Leicester City

Das Bekenntnis von Topscorer Jamie Vardy (18 Tore) zu seinen „Foxes“ – Vertragsverlängerung bis zum Jahr 2019 – kommt wohl zur rechten Zeit. Der unglaubliche Zusammenhalt innerhalb des Teams und das Selbstvertrauen scheinen die großen Trümpfe in Claudio Ranieris Truppe zu sein. Das bestätigen die Resultate Woche für Woche und lassen die Konkurrenz schier verzweifeln.

Vor allem auswärts finden die Gegner kaum ein Rezept gegen die treffsicheren Mannen aus Englands Mitte. Ein Sieg gegen Arsenal (Quote 4,65) wäre zwar keine echte Sensation, doch das Hinspiel ging mit 2:5 kräftig in die Binsen. Dafür möchte sich Leicester jetzt revanchieren.

Mögliche Aufstellungen

FC Arsenal
Cech, Monreal, Koscielny, Bellerin, Paulista, Özil, Ramsey, Oxlade-Chamberlain, Flamini, Sanchez, Giroud

Leicester City
Schmeichel, Fuchs, Morgan, Huth, Simpson, Mahrez, Albrighton, Kante, Drinkwater, Okazaki, Vardy

Resümee

Leicester City wird ein harter Brocken für die „Gunners“: Der Überraschungsmannschaft der Saison ist auch ein Punktegewinn gegen den FC Arsenal zuzutrauen – ich tippe daher auf ein 2:2.

Quotenresümee

Ergebnis 2:2 = Quote 15,00
Tore im Spiel 3+ = Quote 1,80
Handicap X (1:0) = Quote 5,70

Die letzten fünf Begegnungen

26.9.15: Leicester – Arsenal 2:5
10.2. 15: ARS – LC 2:1
31.8.14: LC – ARS 1:1
15.5.04: ARS – LC 2:1
6.12.03: LC – ARS 1:1