Team-Tipps Paris St. Germain
Im Hinspiel war Paris Saint-Germain den Königlichen ebenbürtig, verlor allerdings in den letzten Spielminuten unnötigerweise den Faden. Und so durften Marcelo und Cristiano Ronaldo das Ergebnis dementsprechend hochschrauben. Das Auswärtstor durch Rabiot könnte nun für das Rückspiel sehr wertvoll werden. Größtes Manko für das Rückspiel ist aber nichtsdestotrotz die Verletzung von Superstar Neymar, der auf ungewisse Dauer für den Rest der Saison ausfällt. Sicherlich hat der französische Hauptstadtklub dank Mbappe und Cavani genug Qualität, um den Ausfall zu kompensieren. Und der deutsche Nationalspieler Julian Draxler, der allem Anschein nach für Neymar auflaufen wird, ist auch nicht zu unterschätzen.

Team-Tipps Real Madrid
Doch was ist das beste Spielermaterial gegen eine der besten Mannschaften der Welt wirklich wert? Real Madrid hat zwar zuletzt gegen Espanyol Barcelona gezeigt, woran es in dieser Saison bei den Königlichen hapert. Doch in den wichtigsten Duellen zeigt sich die Größe eines Trainers wie Zinedine Zidane oder eines Ausnahmefußballers wie Cristiano Ronaldo. Zudem besitzt Real einen ausgesprochen ausgeglichenen Kader, der in nahezu allen Bereichen eine hohe Qualität ausweist. Wir dürfen daher gespannt sein, ob Real auch gegen Paris von seiner individuellen Klasse Gebrauch machen und die letzte Titelchance als Titelverteidiger der Champions League waren kann.

Mögliche Aufstellungen:
Paris: Areola, Dani Alves, Marquinhos, Thiago Silva, Kurzawa, Lo Celso, Diarra, Rabiot, Mbappé, Cavani, Draxler
Real: Navas, Carvajal, Varane, Nacho, Theo, Vazquez, Casemiro, Kovacic, Bale, Benzema, Ronaldo

Resümee:
Das Hinspielergebnis verspricht eine hochwertige Partie im Achtelfinale der Champions League 2018. Aufgrund des Heimvorteils liegen die Karten für Paris bereit, allerdings muss der Scheichklub auch seine Chance ergreifen, die sich in diesem Achtelfinale bietet. Real Madrid spielt keine allzu konstante Saison und hat bereits im Hinspiel nur aufgrund von Einzelaktionen bestehen können. Es kommt für Paris darauf an, den Ausfall von Neymar zu kompensieren. Dann kann das französische Topteam auch 100 Prozent abrufen und Real Madrid eine der schlechtesten Saisonzeiten der letzten Jahre bescheren.

TIPP-INFO PARIS ST.GERMAIN – REAL MADRID

06.03.2018, 20:45 Uhr
Stadion: Stade de France, Paris
Champions League, Achtelfinale Rückspiel

3-Wege-Quoten:
Tipp Sieg Paris: Quote 2,00
Tipp Unentschieden: Quote 4,00
Tipp Sieg Real: Quote 3,40

Bildquelle: GrAl/Shutterstock.com