Team-Tipps Leipzig
Die Mannschaft von Trainer Ralph Hasenhüttl ist gut in Form. Nach der Niederlage zum Bundesliga-Auftakt beim FC Schalke 04 holten die Sachsen zwei Siege in Folge. Drei der sechs Treffer (4:1 Freiburg, 2:0 HSV) erzielte Werner, der gegen den HSV mit einem Weltklasse-Sololauf glänzte. „Wenn er trifft, geht es uns gut“, sagt der Coach, der seine Mannschaft gegen den Halbfinalisten der Vorsaison gut gerüstet sieht. „Ich glaube nicht, dass wir dazu neigen nervös zu werden. Eher schärft die Herausforderung unsere Sinne“, sagt der Österreicher vor dem ersten großen Auftritt auf internationaler Bühne – als Aufsteiger der Vorsaison wohlgemerkt. Dafür wird der 50-Jährige seinen bevorzugten Look an der Seitenlinie verändern und laut UEFA-Vorschrift seinen Trainingsanzug gegen feinen Zwirn tauschen müssen. „Wenn es um die Königsklasse geht, trage ich zur Not auch einen Anzug“. Im Falle einer weiteren Timo-Werner-Gala sollte man schließlich auch angemessen gekleidet sein.

Team-Tipps Monaco
Die Abwehr des AS Monaco dürfte gewarnt sein. Nicht zuletzt nach dem 0:4-Desaster beim OGC Nizza am vergangenen Wochenende. Für das Team aus dem Fürstentum war es die erste Niederlage der neuen Saison, in der Trainer Leonardo Jardim seine Mannschaft kräftig umbauen muss. Benjamin Mendy, Bernardo Silva (beide Man City), Spielmacher Tiemoué Bakayoko (Chelsea) und Wunderkind Kylian Mbappé (Paris St. Germain) haben den Klub verlassen. Einzig verbliebener Superstar ist Radamel Falcao. Dennoch haben die Kicker von der Cote d‘ Azur immer noch eine schlagkräftige Truppe beisammen. Nicht dabei ist allerdings Ausnahmetalent Thomas Lemar. Der 21-Jährige hat sich am Oberschenkel verletzt.

Fehlende Spieler
Leipzig: Naby Keita (Einsatz fraglich)
Monaco: Thomas Lemar (Oberschenkel)
 
Resümee:
Leipzig bangt noch um den Einsatz von Schlüsselspieler Naby Keita, der seit dem letzten BL-Spiel angeschlagen ist. Nichtsdestotrotz gehen die Roten Bullen zuversichtlich an die Aufgabe heran. Ein Sieg vor heimischem Publikum ist ihnen durchaus zuzutrauen.
 

TIPP-INFO LEIPZIG GEGEN MONACO

Spielbeginn: 13. September 2017, 20.45 Uhr
Stadion: Red Bull Arena, Leipzig
Wettbewerb: Champions League, Gruppenphase
 
3-Wege-Quoten:
Tipp Sieg Leipzig: Quote 2,12
Tipp Unentschieden: Quote 3,60
Tipp Sieg Monaco: Quote 3,40
 
 
Bildquelle: CosminIftode