Monat: November 2016

Handball-Champions-League, Gruppe B: RK Zagreb gegen die Rhein-Neckar Löwen

Auswärts-Sieg! Der deutsche Meister aus Mannheim hat gerade mit einem 29:26 bei Tabellenführer Vardar Skopje verhindert, dass sich die Mazedonier in ihrer Gruppe B absetzen – und gleichzeitig eigene Ambitionen auf die Spitze angemeldet. Damit wäre die Mannschaft dann schon direkt für das Viertelfinale qualifiziert. Jetzt müssen die Rhein-Neckar Löwen aber erst mal gegen RK Zagreb ran.

Read More

Fernduell um die Spitze

Die SG Flensburg-Handewitt und der THW Kiel haben sich in den vergangenen Wochen gleich dreimal in Liga und Champions League im direkten Duell gemessen. Die beiden Nordrivalen machen in der Liga gemeinsam mit den Rhein-Neckar Löwen die Spitzenposition unter sich aus, die Tabellenführung wechselt ständig. Am Mittwoch steigt zur Primetime ein Fernduell zwischen Kiel und Flensburg. Beide Teams dürfen sich keinen Ausrutscher erlauben.

Read More

PSG auf der Jagd

Paris St. Germain hat in die Spur zurückgefunden und in Windeseile zur Tabellenspitze aufgeschlossen. Anders als in den vergangenen Jahren könnte sich in Frankreich doch tatsächlich ein spannender Kampf um die Meisterschaft entwickeln.

Read More

Nizza will Spitzenposition verteidigen

Die Meisterschaft in der Ligue 1 entwickelt sich zum einem Dreikampf. Bisher die Nase vorne hat der OGC Nizza mit seinem neuen Trainer Lucien Favre. Der Schweizer hat die Südfranzosen zu einem echten Topteam geformt und möchte in der Englischen Woche die Spitze verteidigen.

Read More

Monaco im Höhenflug

Monaco hat einen Lauf, der bisher in allen Wettbewerben zu Erfolg geführt hat. Kann die Mannschaft von Leonardo Jardim diese Form bis zur Winterpause halten? Dann ist sogar die Meisterschaft denkbar. Gegen Aufsteiger Dijon ist der Champions-League-Teilnehmer klarer Favorit.

Read More